Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Fachbereich Medien
Faculty of Media

​​​​Kursname:
Medientheorie & mediengestaltung



 

Studiengang

 ​

Inhalt:

  • Grundlagen Wahrnehmung
  • Grundlagen Medientheorien
  • Grundlagen Medienkompetenz/-kritik
  • Grundlagen Grafik-Design, Typografie, Logoentwicklung
  • Grundlagen Fotografie
  • Grundlagen Plakatgestaltung
  • Grundlagen Webdesign​​​​​​​​​

​ Lernergebnisse:

  • ​​Die Studierenden verstehen die wesentlichen Kriterien der Gestaltung medialer Produkte.
  • Sie kennen das Vorgehen zur Entwicklung professionell gestalteter medialer Produkte und haben erste Erfahrung in der Umsetzung gewonnen. 
  • Sie verstehen im Grundsatz die disziplinäre kulturelle Synergie zwischen Design und Medientechnik.


KURSNAME: AUDIOVISUELLE MEDIENGESTALTUNG​ ​

Studiengang





​Inhalt:
  • ​Grundlagen Bildaufbau/Komposition
  • Die Grundprinzipien der Animation
  • Grundlagen Motion Design
  • Grundlagen Filmgestaltung / Filmkonzeption
  • Grundlagen Sounddesign/ Filmmusik
  • Umsetzung von kreativen Ideen in audiovisuelle Konzepte
Lernergebnisse:
  • ​​Die Studierenden verstehen die wesentlichen Kriterien der Gestaltung medialer Produkte.
  • Sie kennen das Vorgehen zur Entwicklung professionell gestalteter medialer Produkte und haben erste Erfahrung in der Umsetzung gewonnen. 
  • Sie verstehen im Grundsatz die disziplinäre kulturelle Synergie zwischen Design und Medientechnik.


​​​​​​​​Kursname:
Crossmedia Produktion 1/2

 




Studiengang

Inhalt:

  • Physikalische, kommunikations- und wahrnehmungs-psychologische, dramaturgische sowie ästhetische Grundlagen von Video- und Multimediaproduktionen
  • Theorie und Praxis interaktiver Crossmediaproduktionen
  • Kommunikation und Journalismus
  • Treatment- und Drehbucherstellung
  • DVD-, Blu-ray- und HD-Standards
  • Montagetechniken und Montageversionen
  • Induktionseffekte, Sequenz- und Komplexaufbau 
  • gerätetechnische Realisierungen
  • Menügestaltung, Benutzerführung / Navigation
  • Multimedia-Authoring und Multimedia-Mastering  
  • Distribution: DVD-, Blu-ray- und HD-Standards; Konzeption von webbasierter Verbreitung


 

Lernergebnisse:

  • Die Studierenden besitzen Kenntnisse und beherrschen Fertigkeiten, mit deren Hilfe sie unterschiedliche Medienformen und Medienformate inhaltlich, dramaturgisch und mit Hilfe neuer Technologien konzipieren und produzieren.

  • Sie kennen die spezifischen technischen und assoziativen Gestaltungselemente der unterschiedlichen Einzelmedien und wenden diese zielorientiert in der Praxis an.

  • Die Studierenden beherrschen die praktische Handhabung professioneller Geräte für die Aufnahme, Speicherung, Formatwandlung, Bearbeitung und Wiedergabe von Video- und Multimediaprodukten.

  • Sie können darüber hinaus neue Formen digitaler Medienbearbeitung und Medienproduktion untersuchen und erproben.

Kursname:​​​ Medienprojekte

 



Studiengang


Angebote: 

  • ​Believe it or not - Wirklichkeitskonstruktion und Medienkompetenz
  • Kids 'n Tricks - Animationsfilmprojekt
  • ​Digitale Filmproduktion 
    • WFAA
    • Recruitingfilm HSD
    • Duisburg gegen Darmkrebs

​​​​Kursname:
abschlussarbeiten​

 


 

Studiengang


Inhalt:

  • ​​Wissenschaftliche Vertiefung
  • Bachelorarbeit​


 

Lernergebnisse:

  • Die Bachelorarbeit soll zeigen, dass die Kandidatin / der Kandidat in der Lage ist,
    innerhalb einer vorgegebenen Frist eine theoretische oder praktische Aufgabe aus dem Fachgebiet des Studiengangs selbständig zu lösen und schriftlich niederzulegen.