Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Fachbereich Medien
Faculty of Media

Wahl­angebote



1. ​​​ Informations- und Bewerbungsphase

Eine Woche vor Vorlesungsbeginn startet die Informations- und Bewerbungsphase für die Wahlangebote im Fachbereich Medien. Hierzu gehören insbesondere Projekte und ​​Wahlpflicht-Module (WPM), deren Teilnehmerplätze aufgrund einer beschränkten Anzahl individuell vergeben werden.
Mit Beginn dieser Phase stehen Ihnen die jeweiligen Informationen online im HSD-Moodle >> zur Verfügung. ​Zugleich können Sie sich ab diesem Zeitpunkt auch bewerben (Anleitung >). Sie haben also genügend Zeit, sich zu informieren und sich zu bewerben.


​siehe "Termine zu den Wahlange-boten"

Zusätzliche Informationsveranstaltung​en

In der Informations- und Bewerbungsphase können auch individuelle Infotermine zu den Wahlangeboten von den Anbieter*innen angeboten werden, entweder als Präsenz- oder Onlinetermin. Detailierte Informationen hierzu erhalten Sie von den jeweiligen Anbieter*innen in den Beschreibungen ihrer Angebote.​​

​​

​optional, individuell durch Anbieter*innen​


Zentrale Vorstellung aller Wahlangebote

Am ersten Vorlesungstag des Semesters findet i.d.R. die gemeinsame Vorstellung aller Wahlangebote im Fachbereich Medien statt. Ort und Termin werden über die Webseite und/oder Mailverteiler bekannt gegeben.



siehe "Termine zu den Wahlange-boten"

2. Bewerbungsschluss​

Am Mittwoch um 08​.00 Uhr in der ersten Vorlesungswoche endet die Informations- und Bewerbungsphase. Ab jetzt werden die Plätze an die Berwerber*innen vergeben

​​

​​

siehe "Termine zu den Wahlange-boten"

3. Zuteilungsphase / Vergabeschluss

Die Zuteilungsphase findet in der ersten Vorlesungswoche von Mittwoch bis Freitag statt​. Dies​ geschieht in 5 Runden*, die vormittags bzw. nachmittags laufen.

Am Ende jeder Runde finden Sie in Ihrer Wunschliste eine Zusage oder Weiterleitung zum nächsten Angebot auf Ihrer Wunschliste.

Bis zum Ende der ersten Vorlesungswoche werden alle Plätze der einzelnen Wahlangebote an die Studierenden vergeben​.


​siehe "Termine zu den Wahlange-boten" mit folgenden festen Vergaberunden:

Runde 1: Mi. 08h  -  Mi. 14h
Runde 2: Mi. 14h  -  Do. 08h
Runde 3: Do. 08h -  Do. 14h
Runde 4: Do. 14h  - Fr. 08h
Runde 5: Fr.  08h  -  Fr. 14h

*Die festen Vergaberunden werden im WS21/22 erstmalig in den Studiengängen BMI und MMI als Pilot durchgeführt.

Start der Wahlangebote

In der zweiten Vorlesungswoche starten alle Wahlangebote.​


​siehe "Termine zu den Wahlange-boten"




Hinweis: Wer sich für bewerben möchte, aber keinen Link für seinen eigenen Studiengang (BMT, BTuB, TRADY) oder die PO 2010 findet, der kann einen der angebotenen Links eines anderen Studiengangs (BMI oder MMI) oder der PO 2018 verwenden. In diesem Fall geben Sie bitte im Bewerbungstext bitte Ihren Studiengang/PO und das gewünschte Wahlpflichtmodul an.
 
(Der Grund für diesen Workaround liegt darin, dass in dieser Pilotphase die Moodle-WPM-Kurse komplett nur für BMI 2018 und MMI 2018 aufgebaut sind. Die Konfiguration in Moodle für BMT, BTB und DAISY folgen).
 
Eine ausführliche Anleitung finden Sie hier: Informieren und Bewerben [PDF]​



Zentrale Wahlangebotsübersicht​ im HSD-Moodle ab WS21/22

Informationen zum aktuellen Semester

Wichtige Informationen zu den Fachmodulen und Wahlfächern der Berufsfeldvertiefungen finden Sie im Modulhandbuch BMT. Beachten Sie insbesondere die dort aufgeführten beiden Tabellen 1 und 2. Nähere Informationen finden Sie hier:



+++ SoSe 2021 - BMT und BTB ​+++

Liebe Studierenden,

BMT PO2018: Informationen und Linklisten für Fachmodule und weitere Wahlmodule​ aus dem Wahlkatalog BMT 17 (BMT, 4. Semester) finden Sie ab sofort hier (Einschreibeschlüssel: WPFs21): https://moodle.hs-duesseldorf.de/enrol/index.php?id=711.
Für weitere Module und Projekte beachten Sie das Vorgehen​ für die Wahlmodule.

BTB PO2018/2010: Viele BMT-Fachmodule und Wahlmodule können Sie auch für Ihren Studiengang als HSD-Vertiefungsmodule auswählen. Nutzen Sie dazu den o.g. Link bei BMT PO2018. 

BMT PO2010: Die angebotenen Fachmodule können in den meisten Fällen, in denen diese Module früher bereits für die PO2010 angeboten wurden, von Ihnen zu denen in der PO2010 aufgeführten Randbedingungen (Teilnahme- und Prüfungsvoraussetzung) belegt werden. Kontaktieren Sie im Zweifelsfall den Modulverantwortlichen bzw. Lehrenden.

 ​​​​