Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Fachbereich Medien
Faculty of Media

​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​Das Studium

Das Studium umfasst 7 Semester einschließlich eines Praxissemesters im 6. Fachsemester. Die ersten beiden Semester vermitteln vor allem Grundlagen, zum einen in den mathematisch-naturwissenschaftlichen und informationstechnischen Fächern als auch einige Querschnittskompetenzen. Neben den Berufsfeldvertiefungen werden im 4. und 5. Semester noch die Schlüsselqualifikationen „Projektmanagement, Medien u. IT-Recht“ angeboten. Der Düsseldorfer Studiengang Medientechnik bietet als Besonderheit eine Ausbildung im Virtuellen Studio an.
Zudem bieten zwei große Medien-Projekte die Möglichkeit, sich allgemeine Qualifikationen, soziale Kompetenzen sowie die Fähigkeit zur selbständigen fachlichen Vertiefung anzueignen. Dies dient auch als Vorbereitung für das anschließende Praxissemester. Hierbei soll in einem Wirtschaftsunternehmen bzw. in einem öffentlich-rechtlichen Medienbetrieb die praktische Berufsbefähigung erheblich gesteigert werden. Studierende sollen auf Grundlage des bis dahin Erlernten in Medienunternehmen in typischen Arbeitsbereichen möglichst produktiv eingesetzt werden und dabei konkrete Aufgabenstellungen eigenständig bearbeiten.


 

Studienabschluss

Das siebte Semester dient im Wesentlichen dem Studienabschluss, mit einer Bachelorarbeit, einer diesbezüglichen wissenschaftlichen Vertiefung und einem zusätzlichen interdisziplinären Wahlfach, das je nach Neigung auch fachbereichsübergreifend gewählt werden kann. Die wissenschaftliche Vertiefung soll den Studierenden ermöglichen, sich unter Anleitung an Hand eines Schwerpunktthemas mit der wissenschaftlichen Arbeitsweise vertraut zu machen.
 

 


​Das Curriculum / Studienverlaufsplan

Das Curriculum zeigt den idealtypischen Aufbau des Studiums mit den farblich hervorgehobenen Berufsfeldkompetenzen im 3. Semester sowie den dazugehörenden Vertiefungsmöglichkeiten (Audio, Video, Virtuelle Realität, AV-Präsentationstechnik / Event Systems, Web / Multimedia) im 4. und 5. Semester.​

  

Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Bei Abweichungen gilt das aktuelle​​ Modulhandbuch: Modulhandbuch 2010 - Bachelor Medientechnik (v15.12.2015) [PDF]​