Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Fachbereich Medien
Faculty of Media

​​​​​​​​​​Publikationsliste:

Thomas C. Rakow in der Trierer Computer Science Bibliography

Rakow_Publications_2018.pdf


Ausgewählte Publikationen

Medieninformatik 2017: Berufsbilder, Färbungen, Curricula und Erfahrungen

Autor(en): Andreas M. Heinecke, Martin Christof Kindsmüller, Christian Noss,Thomas C. Rakow, Martin Rumpler, Christian Wolters
Beschreibung: Eine im Vorfeld des Workshops durchgeführte Umfrage erfasste die Zielrichtung der Studiengänge und die Absolventenstatistiken hinsichtlich der Arbeitsfelder. Die Ergebnisse der Befragung werden vor dem Workshop an die Workshop-Teilnehmer zurückgespielt und dienten als Vorbereitung der Diskussionen auf dem Workshop.

In: Burghardt, M., Wimmer, R.,Wolff, C. & Womser-Hacker, C.(Hrsg.): Mensch und Computer 2017-Workshopband. Regensburg: Gesellschaft für Informatik e.V..
Erscheinungsdatum: 2017

Medieninformatik 2017: Berufsbilder, Färbungen, Curricula und Erfahrungen


Modellierung von relationalen Datenbanken mit UML im Round-Trip-Engineering

Autor(en): Björn Salgert, ThomasC.Rakow
Beschreibung: Die Unified Modeling Language (UML) wird mithilfe eines Profils erweitert, um den Entwurf relationaler Datenbanken zu unterstützen. Elemente von UML wie Vererbung können zur Datenbankmodellierung genutzt werden, und datenbankspezifische Elemente wie beispielweise Indizes lassen sich in UML modellieren. Es wird eine automatisierte Abbildung vom UML zum Datenbankschema erklärt und das Round-Trip-Engineering zwischen UML und einem Datenbankschema dargestellt.

In: LectureNotesinInformatics(LNI), 17. Fachtagung Datenbanksysteme für Business, Technologie und Web (BTW) der Gesellschaft für Informatik (GI), März 2017, Workshopband, S.355-364.
Erscheinungsdatum: 2017

Modellierung von relationalen Daten​banken mit UML im Round-Trip-Engineering


Datenbanken im Web, 2. Aufl.

Autor(en): Thomas C. Rakow
Beschreibung: Die Techniken, die die Nutzung einer Webdatenbank
ermöglichen, und deren Eigenschaften werden in dem Beitrag vorgestellt.
Hierzu werden die Arten der Anbindung bei der Verwendung
unterschiedlicher Webtechniken miteinander verglichen. Sowohl
Webtechniken auf dem Client als auch auf dem Server werden dargestellt.

In: Kudraß, Thomas: Taschenbuch Datenbanken, Hanser Fachbuch
Erscheinungsdatum: 2015
Seite: 189-226
ISBN: 978-3-446-43508-7 (Buch)
ISBN: 978-3-446-44026-5 (E-Book, PDF)

Taschenbuch Datenbanken


Das digitale Archiv des Erinnerungsortes “Alter Schlachthof” 

Autor:Thomas  C.Rakow
In: Forschungsreport 2016, Hochschule Düsseldorf, 2017, S.64-65.
Beschreibung: Der Erinnerungsort Alter Schlachthof an der Hochschule Düsseldorf
erinnert an die Deportation von fast 6.000 jüdischen Männern, Frauen und Kindern während des Zweiten Weltkrieges in Ghettos im deutsch besetzten Osteuropa. Als Bestandteil des Erinnerungsortes wurde ein
digitales Archiv in einem studentischen Projekt entwickelt und auf zwei Touch-Screens installiert. In ihm werden biographische Informationen und Fotos der Deportierten sowie zahlreiche Digitalisate historischer
Dokumente gesammelt und fortlaufend ergänzt.

Erscheinungsdatum: 2016

Forschungsreport 2016

Erinnerungsort Düsseldorf


Interaktives Projektrepository zur Unterstützung der Kollaboration in Präsenzumgebungen

Autor(en): Stephan Joeres, Thomas C. Rakow
Beschreibung: Diese Arbeit präsentiert das Softwarewerkzeug BoardBase, ein für
Präsenzumgebungen mit Touch-E-Boards konzipiertes Dokumentenrepository.
Inter-aktive Verwaltungs- und Präsentationsmöglichkeiten unterstützen
das kollaborativen Arbeiten und insbesondere das Lernen in praktischen
Ausbildungs- und Studienprojekten. Aufbauend auf dem Dokumentenmodell
des Werkzeuges werden die Kollaborationsunterstützung, die
Lernorientierung sowie die präsenz- und touch-orientierte
Bedienoberfläche von BoardBase vorgestellt.

In: Andreas Reiter, Christoph Rensing (Hrsg.): DeLFI 2013: Die 11. e-Learning Fachtagung
Informatik, 8.-11. September 2013 in Bremen, GI-Edition - Lecture Notes
in Informatics (LNI), P-218, Bonner Köllen Verlag
Erscheinungsdatum: September 2013
Seite: 289-292
ISBN: 978-3-88579-612-1

Interaktives Projektrepository zur Unterstützung der Kollaboration in Präsenzumgebungen - BoardBase

 

Comparing the Contrast for Electronic and Traditional Whiteboards in a Real-life Environment

Autor(en): Thomas C. Rakow, Vitali Korezki, Axel Bender
Beschreibung: (Abstract:) By replacing traditional whiteboards by its electronic counterparts, we should know how the visual cognition w.r.t. possible blinding as well as frontal and lateral viewpoints differs. The presented measuremnts will give a quantitative insight of the placement of whiteboards as well as display of colored patterns and different backgrounds in real-life environments like project rooms.
Keywords: electronic whiteboard, traditional whiteboard, project rooms, blinding, luminance, measurement

In: Proc. 26th Electronic Displays Conference 2012, Nuremberg, Germany, WEKA FACHMEDIEN, Haar, Germany
Erscheinungsdatum: 29.02.2012
ISBN: 978-3-645-50073-9 (USB thumbdrive)

 

Tools für die Lehre im Fach Datenbanken

Autor(en): Thomas C. Rakow, Heide Faeskorn-Woyke, Bernhard Schiefer, Gottfried Vossen, Jürgen Wäsch
Beschreibung: Auf der Fachgruppentagung zum Thema "Quo Vadis: Formen der Datenbankausbildung und -weiterbildung" im November 2008 in Düsseldorf wurden neben Beiträgen zu den Inhalten und Formen der Lehre auch fünf Tools (Werkzeuge) zur Unterstützung der Lehre vorgestellt.

In: Datenbank-Spektrum 29:5-13, D-Punkt Verlag, Heidelberg, 2009
Erscheinungsdatum: 20.05.2009

 

Meine Weltbibliothek

Autor(en): Thomas C. Rakow
Beschreibung: In dem Artikel wird die Nutzung wissenschaftlicher Literatur in der Informatik vor zwanzig und zehn Jahren sowie heute beschrieben. Die vorhandenen Vor- und Nachteile und der historische Wandel in der Nutzung werden dargestellt. Auf diesem Vergleich basierend werden Empfehlungen für die Zukunft der wissenschaftlichen Literaturnutzung in Form einer Webliothek 2.0 gegeben.

In: GI Proceedings 110, Bd. 2, Workshop "Architekturen der digitalen Weltbibliothek", Gesellschaft für Informatik e.V. (GI), Bonn
Erscheinungsdatum: 27.09.2007
Seiten: 515-520
ISBN: 978-3-88579-204-8


​​

Faerbungen
Färbungen der befragten Studiengänge [vgl. Heinecke et al: Medieninformatik 2017]

​Weitere Informationen